Konstruktive Zusammenarbeit bei Klausurtagung in Munster

05.02.2024

Am Samstag, den 13. Januar 2024, versammelte sich der Ortsverband (OV) von Bündnis 90/Die Grünen in Munster zu seiner Klausurtagung im Vereinsheim der Eintracht in Breloh. Der Vormittag stand ganz im Zeichen „interner“ Angelegenheiten, von der Homepage über Themenabende bis zur Europawahl. Auch die Pressearbeit und die Neuwerbung von Mitgliedern wurden intensiv besprochen.

Nach einer kurzen Mittagspause verteilten sich die Teilnehmer in drei Arbeitsgruppen. Diese widmeten sich den Themen Gewerbegebiet „Söhlstraße“, insektenfreundliche Grünflächen und der Problematik der „Schottergärten“. Die erarbeiteten Ergebnisse werden nun im OV weiter konkretisiert und sollen in die lokale Politik einfließen.

Die Stimmung während der Klausurtagung war äußerst positiv. Konstruktive und engagierte Zusammenarbeit prägte den Tag. Diese Veranstaltung unterstreicht erneut, wie wichtig solche Treffen sind, um lokalpolitische Themen voranzutreiben. Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen in Munster zeigt sich als lebendige und dynamische Kraft, die sich aktiv für Munster einsetzt.

Das könnte Dich auch interessieren…

BUND besichtigt „Söhli“

BUND besichtigt „Söhli“

Am 14. Februar 2024 fand eine gemeinsame Besichtigung des Waldes "Söhli" an der Söhlstraße in Munster unter...

Sonnenblumen, Sekt und Sieger

Sonnenblumen, Sekt und Sieger

Nach Wettbewerb der Grünen in Munster: Preisvergabe auf dem Wochenmarkt Auf dem Wochenmarkt in Munster stand kürzlich...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bündnis90/Die Grünen bleib auf dem Laufenden

Melde Dich an und erhalte regelmäßig Informationen rund um die Kommunalpolitik in Munster.

Du hast Dich erfolgreich angmeldet!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner