Müllsammlung mit den Grünen in Munster

08.04.2024

Der Ortsverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aus Munster beteiligte sich an der Müllsammlung, zu der die Stadt Munster am ersten Samstag im April alle Munsteraner*innen aufgerufen hatte.

Mit Müllsäcken und Greifzangen ausgerüstet, starteten die Mitglieder des Ortsverbandes, Ratsvertreter*innen der GRÜNEN und weitere Bürger*innen der Stadt, um an verschiedenen Straßen und Plätzen die Natur von Müll und Unrat zu befreien. Dabei kamen nach kurzer Zeit bereits 15 Säcke Müll zusammen, u.a. fanden die Sammler und Sammlerinnen Autoreifen, ein Sofa, eine Satellitenschüssel und Reste eines Sonnenschirmes.

Es ist immer wieder erstaunlich, was sich über das Jahr an den Straßenrändern und Parkplätzen an Müll ansammelt. Offensichtlich ist vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern nicht bewusst, welchen Schaden die Umwelt und die Tiere durch achtlos weggeworfene Flaschen oder Plastik nehmen.

Die Müllsäcke wurden von Walter Heidelberg mit dem Auto eingesammelt und für die Abfuhr durch die Bauhof-Mitarbeiter am Lopauer Weg deponiert.

Nach getaner Arbeit ließen sich alle fleißigen Teilnehmer*innen die von der Stadt gesponserten Bratwürste und Getränke schmecken.

Das könnte Dich auch interessieren…

InsektenGUT – alles gut?

InsektenGUT – alles gut?

Themenabend der GRÜNEN in Munster gut besucht. Der Ortsverband B`90/GRÜNE in Munster lud am vergangenen Mittwoch zu...

BUND besichtigt „Söhli“

BUND besichtigt „Söhli“

Am 14. Februar 2024 fand eine gemeinsame Besichtigung des Waldes "Söhli" an der Söhlstraße in Munster unter...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bündnis90/Die Grünen bleib auf dem Laufenden

Melde Dich an und erhalte regelmäßig Informationen rund um die Kommunalpolitik in Munster.

Du hast Dich erfolgreich angmeldet!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner